Laufend besser Bremerhaven

Laufen - Walking und Nordic - Walking

 

 

 Links

In eure Freizeit legt ihr Wert auf gute Unterhaltung,  Aktivität und Spaß? Du möchtest Gleichgesinnte treffen, Freundschaften schließen und deine freie Zeit möglichst angenehm gestalten?  Dann ist das Parkhaus  das richtige Fitness Studio.


Auf my.raceresult.com finden Sie Informationen zu hunderten von Sportveranstaltungen. Durch die Suchfunktionen und die Verknüpfung mit Google Maps finden Sie leicht sowohl eine bestimmte Veranstaltung als auch interessante Events in Ihrer Umgebung.

DUV
Die Deutsche Ultramarathon-Vereinigung (DUV) betrachtet sich als die Interessenvertretung und Fachorganisation der Ultramarathonläuferinnen und Ultramarathonläufer sowie der Ultramarathonlauforganisation in Deutschland. Das satzungsgemäßes Ziel ist es, den über den Marathonlauf hinaus gehenden Langstreckenlauf zu fördern und zu pflegen.

Lauftreff.de

  Lauftreff.de
Alles rund um das Thema "Lauftreff". Immer aktuelle Laufreports, Videos, Internet-Tipps, etc.


marathon4you.de
Laufberichte, Marathontermine, umfassende News & Tipps rund um den Marathonsport. 

www.marathon4you.de

www.trailrunning.de

www.marathoncheck.de

 
 Laufkaleder24.de
Alles rund um das Thema "Lauftreff". Immer aktuelle Laufreports, Videos, Internet-Tipps, etc.

B R I T A   B E C K E R

Weltmeisterin (AK) im NW Halbmarathon 2011, 2013 und 2014

Deutsche Meisterin (AK) im Halbmarathon 2010 und 2011

Deutsche Vizemeisterin (AK) im Halbmarathon 2012

Lizenzierte NW Trainerin

Nordic Walking Schule Brita Becker

VfL Bückeburg   Nordic Walking "Die Knüppeltiger"

PHYSIO performance

Physiotherapeut · Fitnessstudio · Personal Trainer

Wenn Ihr mal einen guten Physiotherapeuten braucht dann ist das hier eine gute Adresse.

 unter www.Physio performance / obder bei Facebook

Laufexpress
Alles rund um das Thema "Lauftreff". Immer aktuelle Laufreports, Videos, Internet-Tipps, etc.

Ratgeber - Walking, Laufen, Marathon

Willkommen auf meinem freiwilligen und kostenlosen Ratgeber!

Täglich erreichen mich viele Dank-Mails zu den Informationen und Plänen aus meinen Büchern, weil es hingehauen hat... mit dem Laufeinstieg, Abnehmen, der Marathonpremiere oder gar Bestzeit, aber jedes scheinbar gelöste Problem erzeugt wieder neue Fragen, und es gibt Sonderkonstellationen, die selbst in ein "Großes Laufbuch" nicht alle reinpassen. Hier finden Sie daher exemplarisch weit über 200 Fragen ...und es wächst und wächst und wird "laufend" erweitert. Typische Fragen oder allgemein interessante Beiträge möchte ich zusammen mit dem Sportmediziner Dr. Fernando Dimeo nachfolgend, soweit die Zeit reicht, als Antworten oder auch in Form von Artikeln vertiefen. Um solche Themen neben meinen Büchern v.a. auch in der Praxis intensiver zu vermitteln, veranstalte ich zudem seit 1989 Seminare und halte Vorträge.
Home

Meine Stadt Bremerhaven.




E-Mail - vielseitig, ob vor Ort oder mobil

E-Mails sind aus der modernen Kommunikation gar nicht mehr wegzudenken. Schließlich ermöglichen sie zeitunabhängige und mobile Kommunikation in einem. Sie sind weltweit versendbar und lesbar und lassen sich durch Anhänge quasi beliebig erweitern. Gerade Einsteiger oder wenige Technikaffine stehen allerdings vor einer Vielzahl von Fragen.

Webmail oder Client?

Zunächst muss man sich fragen, ob man einen Mailanbieter verwenden möchte, der rein webbasiert arbeitet. Solche Webmails bieten den Vorteil, dass sie überall abrufbar sind, wo man Internet hat. Der <a href="http://www.homepage-erstellen.de/thema/email-client">Email Client ist zunächst einmal an den Ort gebunden</a>, an dem er installiert wird. Dafür lassen sich solche Clients meist sehr differenziert individualisieren. Das Postfach kann über Filterregeln und Ordner sehr gut geordnet werden. Viele Anbieter bieten ihren Usern mittlerweile Kombinationen aus Client und Webmail. Viele Clients bieten sogar eine Anbindung an diverse Office Funktionalitäten, etwa Dokumente oder sogar den Kalender.

Kostenlos oder kostenpflichtig?

Es gibt zahlreiche kostenlose, sogenannte Freemail-Anbieter. Hier bekommt der Nutzer eine E-Mail Adresse, ohne extra dafür zahlen zu müssen. Gute Information, wie sie beispielsweise auf <a href="http://www.homepage-erstellen.de/thema/e-mail">www.homepage-erstellen.de geboten wird</a>, ist hier sinnvoll. Denn schließlich möchte niemand gerne allzu viele E-Mail Adressen auf sich registrieren. Allzu schnell würde man den Überblick verlieren. In der Tat gibt es viele Angebote, inklusive Spam-Schutz und großen Speicherplatz inzwischen auch kostenlos. Kostenpflichtige Angebote erweitern das Spektrum der E-Mail um deutlich mehr Speicherplatz und oft um zusätzliche Features wie individuelle Adressen oder Homepage-Baukästen an. Letztlich muss man sich die Frage stellen, in welchem Umfang man E-Mails benutzen möchte. Für viele Anwendungen reichen die kostenlosen Angebot durchaus.


Alle Angaben sind ohne Gewähr!